Abitur an der FESH

Zweiter Abiturienten-Jahrgang verabschiedet

Wie im Fluge war wieder ein Schuljahr vergangen und nach dem Ende des 4. Semesters konnten sich 17 Schülerinnen und Schüler zum Abitur melden; damit war die Zahl der Abiturientinnen und Abiturienten doppelt so groß wie im vergangenen Jahr. Die Erfahrungen aus dem ersten Abiturdurchgang konnten umgesetzt werden, erfreuliche Zeichen von Routine waren bereits deutlich zu spüren.
Zwei Abiturienten durften sich über einen Notendurchschnitt von 1,9 freuen, etliche erreichten eine 2 vor dem Komma, drei mussten sich mit dem schulischen Teil des Fachabiturs zufrieden geben. Sie konnten aber nahtlos in ein Praktikum einsteigen, so dass sie in einem Jahr die Fachhochschulreife erreicht haben werden wie inzwischen bereits vier FESH-Absolventen vor ihnen.
Die FESH-Gemeinschaft ist dankbar und auch ein bisschen stolz auf das Erreichte. Das schwang hörbar mit, als der vielstimmige Lehrerchor bei der Abschlussfeier ein begeistertes „Ihr habt Abitur“ schmetterte!