Trägerverein

Der Trägerverein der FESH wurde im September 1986 gegründet. Mitglieder sind  z.B. Eltern von heutigen oder ehemaligen Schülern, aktuelle und frühere Lehrkräfte und andere Menschen, denen die Schule am Herzen liegt. Sie sind Christen aus verschiedenen landeskirchlichen und freikirchlichen Gemeinden in Hannover und aus der Umgebung.
Der Trägerverein ist verantwortlich für den organisatorischen Rahmen des Schulbetriebs und beteiligt sich aktiv an der Gestaltung des Schullebens. In der Regel trifft sich der Verein zweimal jährlich.

Mitglied des Trägervereins kann werden, wer die Aufgaben und Ziele des Vereins fördern möchte. Das kann durch Gebet, Spenden oder durch praktische Arbeit in der Schule geschehen.
Besonderer Erfahrungen und Fähigkeiten oder persönlicher Kontakte sind zur Unterstützung der Arbeit der FESH immer willkommen.

Die Mitglieder des Trägervereins der FESH wählen für vier Jahre aus ihren Reihen den Vorstand, der die Leitung des Vereins wahrnimmt. Neben den gewählten Vorstandsmitgliedern gehören die Schulleitung, die stellv. Schulleitung und die Verwaltungsleitung kraft Amtes dem Vorstand an.

Der Vorstand entscheidet über alle Angelegenheiten des Trägervereins, die nicht ausdrücklich bei der Mitgliederversammlung des Vereins liegen. Neben der Aufstellung und Ausführung des Haushalts, der Einstellung von Mitarbeitern und der Vertretung des Vereins in der Öffentlichkeit achtet der Vorstand auf die strategische Ausrichtung der Vereinsarbeit auf das Vereinsziel, eine freie evangelische Schule in Hannover zu betreiben, in der Schülerinnen und Schüler nach dem christlichen Menschenbild erzogen und gefördert werden.